...ein hartes Stück Arbeit ;-)

Farbenspiele beim Karate-Do Overath 
Erfolgreiche Gürtelprüfungen 

Gelb, Orange, grün, violett fast genau getroffen wurde die Farbpalette der aktuellen Frühlingsmode bei den Gürtelprüfungen der Späteinsteiger beim Verein Karate-Do Overath e.V. 

Fast ein Jahr hatten sich die 25 Prüflinge auf dieses Ereignis und die damit verbundenen Herausforderungen vorbereitet. Die Teilnehmer der Gruppe trainieren in der Regel zweimal wöchentlich. Die Erhaltung und Steigerung von Gesundheit und dem geistig, seelischem Wohlbefinden steht im Mittelpunkt des Trainingsprozesses. Die Gürtelprüfungen, welche unter Anderem, eine Bestätigung des erreichten und verdienten Leistungsstandes darstellen, nehmen dabei eine wichtige Rolle ein. 


Das es für einen Einstieg und die Teilnahme am Karatetraining keine Altergrenzen gibt, hat mit 60 Jahren Theo Szrama, der älteste Prüfling des Abends, bewiesen. Er bekam den grünen Gürtel durch den Prüfer persönlich übereicht.

779

Die erfolgreichen Prüflinge 
zum gelben Gürtel 
Beate Manstein 
Christoph Bleischwitz 
Jürgen Schneider 
Ralf Schloten 
Steffen Eilts 

zum orangenen Gürtel 
Irene Arendt 

zum grünen Gürtel 
Cordula Sulzer 
Theo Szrama 
Tanja Krause 
Sylvia Thun 
Michael Dunkel 
Karola Asche 
Vanessa Asche 
Astrid Goerke 
Michael Möhr 
Armin Nolte 

zum 1. violetten Gürtel 
Violetta Hajmann-Honrath 
Ralf Reichert 
Walter Jenauer 

zum 2. violetten Gürtel 
Monika Rieger-Kanthak 
Ulli Winter 
Markus Herholt 
Antje Pauly 
Rainer Pomplun 

zum 1. braunen Gürtel 
Gerd Kuck 

 

Back to top