Herzlichen Glückwunsch

Die Vorsitzende (oder "Madame la President", wie es so nett auf französich heißt) des Karate-Do Overath e.V., Jutta Zanders, wurde am Freitag, den 10.06.2005 auf der Mitgliederversammlung des Kreisportbundes Rhein.-Berg.Kreis als Beisitzerin in dessen Vorstand gewählt.

Damit ist sie die erste Vertreterin aus der Stadt Overath in diesem Gremium überhaupt. Dies eröffnet dem Overather Sport, dem Karatesport im Kreis und unserem Verein eine Reihe weiterer Perspektiven.

Wir wünschen Jutta auch weiterhin eine glückliche Hand bei ihrer Arbeit für den Sport und das Karate.

Back to top