Und noch ein Vorbereitungslauf für New York.

Diesmal traten Cedric und Jürgen an, da Werner leider eine Erkältung auskurieren musste.

Auf einer sehr überfüllten Strecke war eine neue Bestzeit leider nicht möglich. So wurde der erste Kilometer nur in einer 6er-Zeit gelaufen und selbst bei km 20 musste immer noch gekreuzt werden, um an anderen Läufern vorbei zu kommen. Unter diesen Umständen konnten wir locker zu Ende laufen und haben die gute Stimmung an der Strecke auskosten können.

Sehr gut kam Devid auf der vollen Distanz klar. Selbst die sommerlichen Temparaturen über die Mittagszeit habe ihm nur wenig ausmachen können. Er ist trotzdem eine super Zeit gelaufen.

Die Ergebnisse

2356

2357

Back to top