Bei sonnigem Wetter war der EVL-Halbmarathon dieses Jahr ein herrlicher Sommerlauf. Der Karate-Do Overath war durch Jutta und Rudolf auf der 10-km-Strecke und durch Jürgen auf der Halbmarathon-Distanz vertreten.

Die Strecke war meist flach, nur bei Kilometer 8 (19) gibt es einen kleinen steilen Anstieg, der einem in Erinnerung bleibt. Jutta hat trotz dieser Kraftanstrengung am Ende ihre Zielzeit erreicht. Rudolf ist sogar 1 Minute unter seiner Zielzeit geblieben und hat em Ende im Zieleinlauf noch mal alles gegeben. Jürgen ist die ersten 17 Kilometer nur nach Puls gelaufen (5:15 - Schnitt). Da sich dann abzeichnete, dass noch einen Zeit unte 1:50 machbar war, konnte er mit einem Endspurt (letzter Kilometer in 4:30) gerade noch unter 1:50 ins Ziel laufen.

Super toll war es, dass da Jutta und Rudolf auf ihn gewartet hatten und so ein Finisherfoto mit drei glücklichen Lauf-Karatekas entstanden ist.

Ergebnisse:

2946
2947

Back to top