Mit einem Starter war der Karate-Do Overath beim 19. Bergisch Gladbacher Stadtlauf vertreten. Bei idealem Laufwetter ging es beim 10 km - Lauf über 3,5 Runden. Die erste halbe Runde 1 km, alle weiteren Runden je 3 km. In einem etwas hügeligem Lauf mit vielen Ecken ging es durch und rund um die Fußgängerzone von Bergisch Gladbach.

Erfreulicherweise war der Spitzenläufer diesmal nicht so schnell wie sonst, was bisher immer bedeutet hat, dass man auch als ambitionierter Läufer auf der letzten Runde überholt wurde. Ich musste mich zwar einen kleine Zwischenspurt einlegen, konnte damit aber mit dem Gewinner durch das Ziel laufen, natürlich musste ich dann noch eine weitere Runde a 3 km laufen.

Insgesamt bin ich mit dem Ergebnis zufrieden und hoffe, dass ich auf einer geraden Strecke mit nicht so vielen Kurven noch etwas schneller laufen kann. Ich freue mich schon auf den Run of Colours.


Ergebnis:

2965
2966

Der Läufer rechts neben mir ist mein Kollege Martin Bernhardt (0267). Er hat trotz fast keiner Vorbereitung eine tolle Zeit hingelegt. Er kam bei 48:50 ins Ziel. Herzlichen Glückwunsch.

Back to top