Mit 12 Starter und Starterinnen war der Karate-Do Overath beim 18. Kölner Nikolauslauf dabei und einige liefen auch mit besonderen Nikolausmützen, die ganz besonders warm hielten.

Zum Lauf kam ganz überaschend die Sonne heraus und wir konnten bei herrlichem blauen Himmel laufen. Das besondere war, dass man sich während des Laufes entscheiden konnte, eine, zwei oder drei Runden a 3,3 km zu laufen. Da Judith und Wolfgang schon zum Start gelaufen sind, entschieden sie sich wie Jutta, Ursula und Deborah dazu nicht die gesamte Strecke zu laufen. Leider gab es bei einigen Probleme mit der Zeitnahme, so dass nicht alle Teilnehmer in den Ergebnislisten mit Zeiten aufgeführt werden.

Besonders ist Horst zu erwähnen. In dem Starterfeld des Karate-Do Overath, das diesaml von W20 bsi M75 ging, war Horst der älteste Teilnehmer. Hut ab vor seiner 1:07er-Zeit.

Für die etwas schnelleren Läufer im Feld war es gerade zu Anfang schwer ihren Rhythmus zu finden, da die Strecke sehr voll und eng war. Insgesamt gab es viele positive Rückmeldungen, mal schauen ob wir nächstes Jahr wieder dabei sind.

Ergebnisse:

2993
2994
2995

Back to top