Ab sofort könnt Ihr Euch zur Fahrt in die Grube Louise 2019 anmelden. Alle wichtigen Informationen finden Ihr in der Ausschreibung (siehe Dokumente zum Download auf der Startseite). Wichtig: Alle Personen müssen von uns in der Grube Louise angemeldet werden, deshalb müssen sich auch alle die "nur" am Donnerstag zur Dan-Prüfung kommen vorher mit Hilfe der Rückseite der Ausschreibung anmelden.

Ihr könnt mir Eure Anmeldung auch gerne per Mail schicken Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Im Downloadbereich findet Ihr auch die Grundrisse der Häuser, falls Ihr einen Zimmerwunsch angeben wollt. Ich versuche die Zimmerwünsche so weit es geht zu berücksichtigen.

Für alle, die zum ersten Mal an der Vereinsfahrt in die Grube Louise teilnehmen, gibt es hier Tipps für Einsteiger.

Link zur Homepage der Grube Louise

Ein Tipp zur Anmeldung: Der frühe Vogel fängt den Wurm.



Karate-Do Overath Sommer-Jugendevent hat sehr viel Spaß gemacht

Der Karate-Do Overath hatte während der Sommerferien zu einem Jugendevent eingeladen. Es ging in den Kletterpark nach Odenthal, zusammen mit Mitgliedern des befreundeten Vereins aus Bad Münstereifel. Nach einem gemeinsamen Training in Untereschbach, ging es dann im Konvoi Richtung K1 Kletterpark.

Alle Beteiligten, Jugendliche, Trainer, Eltern, hatten sehr viel Freude am Kletterpark. Beindruckt hat die Kraft und der Mut einiger Jugendliche, die bei einigen schwierigen Parcours keine Scheu zeigten und sich schwierigen Herausforderungen stellten.

Noch im Herbst soll das nächste Jugendevent folgen.

Interesse an Karate in Overath? www.karate-do-overath.de

  • IMG_17681
  • IMG_1780
  • IMG_17821
  • IMG_1788
  • IMG_1791

Jetzt gehts doch wieder nach Fuerteventura!
 
Im nächsten Jahr sind wir vom 23.03.-30.03.2019 in Las Playitas. Die Einzelheiten könnt ihr der angehängten Ausschreibung entnehmen.
Die ersten Buchungen sind schon raus...;-).
 
Wir freuen uns über weiter Teilnehmer zum Small Talks + Big Talks, Sonne - Luft - Wasser, Chillen und Essen und Trinken genießen!
 
 

Der Run of Colours 2018 findet am Samstag den 22.09. zum 10. Mal im Rheinauhafen in Köln statt. Wahlweise stehen wieder die 5 km (ab 11 Jahre) oder 10 km (ab 14 Jahre) mit einem großen Angebot rund um die Läufe zur Wahl. Der 5 km - Start für den Haupt- und Inklusionslauf erfolgt um 15 Uhr, der 10 km - Start um 16.30 Uhr. Wer möchte kann also zuerst die 5 km und nach einer kleinen Pause die 10 km laufen.

Dieses Jahr wieder im Programm: Warm-up-Stöckellauf vor dem 5 km-Lauf
Zur Einstimmung auf den ersten Lauf gibt es um 14:15 Uhr einen Stöckellauf im Start-/Zielkanal. Dafür muss sich niemand im Vorfeld anmelden, es reicht am Eventtag mit Highheels pünktlich am Startpunkt zu stehen. Gegen eine kleine Spende für die Aidshilfe Köln kann jeder mitmachen und sich an einem illustren Bild für die Zuschauer/innen beteiligen.

Weitere Informationen zum Lauf findet Ihr unter http://www.runofcolours.de/

Im Rahmen dieser Veranstaltung wird auch die offiziellen Lauf-Vereinsmeisterschaft 2018 durchgeführt. Es besteht also die Möglichkeit doppelt zu gewinnen!

Alle Teilnehmer(innen) sollten sich bis zum 07.09. bei mir (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!) angemeldet haben.Für die Anmeldung benötige ich die folgenden Angaben:

1. Nachname

2. Vorname

3. Geburtsdatum

4. Wettbewerb  10 km Straßenlauf / 5 km Straßenlauf

5. falls vorhanden Chipnummer für die Zeitmessung

6. Freiwilliges Startgeld (das Mindeststartgeld beträgt 15 Euro und wird dieses Jahr wieder vom Verein übernommen, jedes zusätzliche Startgeld geht an die Aidshilfe)

Teilnehmerliste:

5 km: Alfred Kanthak, Monika Rieger-Kantahk, Thomas v. Gäßler, Eva v. Gäßler, Aljoscha Pahl

10 km: Reiner Pomplun

 

Back to top