Achtung Update!

Endlich ist es soweit – die Stadt Overath öffnet wieder die Hallentore. Ab dem 23.06.2021 starten wir wieder mit dem Hallentraining – live und in Farbe :-). Und so soll es auch bleiben. Damit das gelingt, müssen wir uns an Regeln halten. Wir können uns hier keine Fehler erlauben! Wenn nur ein(e) Karateka sich nicht daranhält, ist das Training für alle in Gefahr. Das kann niemand wollen. Hier sind deshalb die Verhaltensregeln (gültig ab 21.06.2021):

  1. Vor dem Hallengebäude gelten die Regeln zum Mindestabstand.
  2. Wer sich im Hallengebäude aufhält, muss eine medizinische Gesichtsmaske oder eine Atemschutzmaske tragen und die Abstandsregeln in Flur, Umkleiden und Duschen einhalten.
  3. Die Gesichtsmaske kann in der Halle abgelegt werden.
  4. Wer am Training teilnimmt, unterschreibt die Anwesenheitsliste und versichert damit die Kenntnis und Einhaltung der Verhaltensregeln.

Bitte beachtet auch die Aktualisierungen in unserem Corona-Bereich.

_______________________________________________________________

Ansprechpartner des Vereins für den Infektionsschutz: Manfred Beck (Vorsitzender)

Bis zum Start des Erwachsenentrainings in den Hallen wird unser Training noch eine kurze Weile online stattfinden. Bitte behaltet den Trainingsplan im Blick, den wir immer auf dem aktuellen Stand halten: https://www.karate-do-overath.de/index.php/training/trainingsplan

Wir freuen uns sehr auf Euch und auf den Wiedereinstieg ins Hallentraining!

Euer Vorstand

Back to top